Monatsarchiv: April 2013

7. Tag | Elbingerode – Wieder im Harz

Nach zwei Wochen „Heimaturlaub“ wieder im Harz. Als das Gebirge links der Autobahn auftaucht, spüre ich tatsächlich schon so etwas wie ein Heimkehrgefühl.Ergebnis der ersten Erkundung Anfang April. Allmählich bildet sich auch eine innere Landkarte aus. Der Harz wird vertraut… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkundungstouren | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

6. Tag | Luppbodetal & Teufelsmauer

Überraschung: Während auf den Höhen durch das Tauwetter der letzten Tage der Schnee schon weithin verschwunden ist, ist der Wanderpfad hier unten im engen, schattigen Luppbodetal bei Treseburg noch von einer veritablen, sehr uneben festgetrampelten Schicht Sulzschnee bedeckt. Das Gehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkundungstouren | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

5. Tag | Neue Wege um Schloß Wernigerode

Eine andere als die im Buch beschriebene Aufstiegsroute zum Schloß Wernigerode gesucht: durch den Lustgarten, statt an ihm entlang. Vom Schloß dann noch eine elegantere Lösung für die Verbindung zum Anna-Weg gesucht. Rückweg über den Agnesberg, wo ein Cache zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkundungstouren | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

4. Tag | Die Festung Regenstein bei Blankenburg

Wohl wegen der neuen B6n ist der Wanderweg vom Blankenburger Bahnhof auf die Festung Regenstein schlicht und einfach verschwunden. Ich beschreibe daher den Aufstieg durch ein romantisches Felsental auf die Festung, die einfach eine Wucht ist. Um diese Jahreszeit ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkundungstouren | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

3. Tag | Burg Anhalt

Weil im Buch die Wanderung durchs Selketal eine Hin- und Zurück-Strecke ist, wollte ich von der Selkemühle aus prüfen, ob der Rückweg nicht über Burg Anhalt geführt werden könnte, immerhin die Stammburg der anhaltinischen Fürsten. Das Tal ist noch tief … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkundungstouren | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

2. Tag | Das Montanrevier bei Wettelrode

Morgens starker Schneefall. Nach Nordhausen und Freund Klaus zum 75. gratuliert. Weiterfahrt nach Wettelrode bei Sangerhausen. Das Wetter hat sich gebessert, manchmal lugt die Sonne sogar durch die Wolkendecke. Bei dem unscheinbaren Wettelrode – von einem Förderturm überragt – begegnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkundungstouren | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

1. Tag | Hasselfelde im Schnee

Gestern in Hasselfelde angekommen. Die große Rodungsinsel auf rund 450 m Höhe liegt noch tief verschneit im ausgehenden Winterschlaf, während bei uns zu Hause sich schon der Frühling regt. Das ändert alle Pläne. Ich werde mich zunächst auf die weitgehend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkundungstouren | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Auf geht’s

Alle Vorbereitungen sind getätigt, die Ausrüstung gepackt, der Tourenplan steht, morgen geht’s los. Standquartier: Hasselfelde. Am Montag steht die dortige Umgebung auf dem Plan, ich will aus einer Streckentour eine Rundtour machen. Dienstag geht es nach Goslar usw. Wenn das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausrüstung | 1 Kommentar