Wanderkarten & GPS

Die Wander- und Freizeitkarte »Der Harz und Kyffhäuser« (schmidt-buch-verlag.de; € 5,80) deckt das gesamte Wandergebiet im Maßstab 1:50 000 ab (Ausnahme: ein Teil von Tour 34). Wer es genauer wissen will (1:30 000), findet im gleichen Verlag das Karten-Set »Der Harz in 4 Teilen« (€ 14,80). – Auch die in Deutschland überall erhältlichen Kompass-Karten decken das gesamte Gebiet im Maßstab 1:50 000 ab.

Auf Abb. clicken für Originalansicht

Auf Abb. clicken für Originalansicht

GPS: Da heutige Smartphones durchweg GPS-tauglich sind, gehört Verlaufen im Prinzip der Vergangenheit an. Man kann sich per Applikation (App) eine Karte der Gegend aufsHandy laden und weiß so immer, wo man gerade ist. Für Einsteiger empfiehlt sich eine App, welche die kostenlose OpenStreetmap (OSM) nutzt. Das offene Wiki-Projekt lebt von der Mitarbeit seiner Nutzer. Noch sind nicht absolut alle Wege und Pfade erfasst, aber täglich werden es mehr. Dafür sind auf der OSM immer wieder reizvolle Pfade verzeichnet, die man auf den üblichen Karten vergebens sucht. Auf openstreetmap.de findet man sowohl verschiedene Versionen der Karte (z.B. die Wanderreitkarte), wie auch einen ausführlichen Überblick über passende Apps für mobile Geräte.

UPDATE April 2014: Nach diversen Experimenten die z.Zt. wohl ultimative App gefunden: LOCUS. Dieses Karten-Werkzeug begeistert durch viele durchdachte Features. Dazu gehört z.B., dass man aufgezeichnete GPS-Tracks unterschiedlich darstellen kann (Linie, Punkte, Pfeile, jeweils in verschiedenen Farben usw.). Außerdem gibt es ein kostenloses Geocaching-Add on,  so daß Geocacher unterwegs nicht mehr mit zwei unterschiedlichen Apps hantieren müssen.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausrüstung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s