„Es grüne die Tanne, es wachse das Erz“ – Deutscher Wandertag 2014 in Bad Harzburg

„Weltkultur erwandern – Mythen erleben!“

IMG_1111Unter diesem Motto steht der 114. Deutsche Wandertag, der in diesem Jahr vom 13.-18. August in Bad  Harzburg stattfindet. Ein vielfältiges Angebot lockt die Wanderfreunde an den Nordrand des Harzes. Oft wird man im Rahmen der Veranstaltungen den alten Wahlspruch der Oberharzer Bergleute hören:

„Es grüne die Tanne, es wachse das Erz,
Gott schenke uns allen ein fröhliches Herz!“

Mythen und Weltkultur erlebt man auf der Ruine der Harzburg hoch über der Stadt. Dort steht auch die (moderne) Statue des altsächsischen Gottes Krodo, dem Maskottchen Bad Harzburgs (Einzelheiten s. Tour 5).

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sehenswürdigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s