Archiv der Kategorie: Uncategorized

Rettet das Selketal!

Unfassbar. Bei einem neuerlichen Besuch des Selketals erfuhr ich durch einen Anschlag an der Thalmühle von dem Vorhaben, das liebliche Selketal (Tour 32) durch einen Staudamm zu zerstören. Einzelheiten hierzu auf der Website der Bürgerinititative „Naturnaher Hochwasserschutz Selke“.   Advertisements

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Wandern mit Kindern im Harz

Soeben ist ein kleines Büchlein von Michael & Lukas Schmitz erschienen: „Wandern mit Kindern im Harz“. Der launige Erlebnisbericht erzählt jeweils aus der Perspektive von Vater und 11-jährigem Sohn die Geschichte einer Herbstwanderung auf dem Harzer Hexenstieg: 100 km in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wieder zwei Landgasthöfe geschlossen

Das Landgasthofsterben greift auch im Harz um sich. So sind zwei im Buch noch als Einkehrmöglichkeiten genannte Gasthöfe inzwischen geschlosssen: Berggasthaus „Zum Auerhahn“ (Tour 1) Landhaus Selkemühle (Tour 32) Schade.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Geocaches als Wegpunkte

Wanderer sind heute oft auch Geocacher – so wie ich. Wenn ich ein bisher unbekanntes Gebiet erkunden will, suche ich mir zuerst die dortigen Earthcaches raus, weil sie interessante Landschaftsmarken garantieren. So auch heute, als ich – auf der Karte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Am Anfang ist die Karte: Wo soll es langgehen?

Meine Aufgabe ist nicht – das vergaß ich eingangs zu erwähnen -, ein Wanderbuch von der Pike auf zu konzipieren, vielmehr soll ich einen erstmals vor 15 Jahren erschienenen Wanderführer be- und überarbeiten, der inzwischen mehrere überarbeitete Auflagen erlebt hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Auf in den Harz!

Im Januar kam ein Anruf vom Verlag, ob ich Interesse hätte, ein Harz-Wanderbuch zu machen? – Hm, eigentlich habe ich für 2013 einige andere spannende Sachen geplant, die ich z.T. verschieben müßte. Andererseits, eine mir noch weithin unbekannte Mittelgebirgslandschaft erkunden… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen